Wertvolle Kombination

Wertvolle Kombination

Wertvolle Kombination

Professionelle Zahnpflege ist vor allem für Menschen mit Zahnersatz wichtig

Damit die Zähne, aber auch Zahnspangen und Ersatzversorgungen lange halten, ist die richtige Mundpflege das A und O. - Foto: djd/Ivoclar Vivadent

(djd). Zahnersatz ist ebenso wie die natürlichen Zähne ein wertvolles Gut, das optimal geschützt werden sollte. Damit die Zähne, aber auch Zahnspangen und Ersatzversorgungen lange halten, ist die richtige Mundpflege das A und O. Dabei spielen Fluorid und Chlorhexidin Schlüsselrollen. Fluorid hemmt die durch Säure verursachte Demineralisation des Zahnschmelzes und fördert seine Remineralisation. Chlorhexidin gilt als Goldstandard unter den Wirkstoffen zur Kontrolle des bakteriellen Biofilms. Damit übernimmt es eine wichtige Funktion bei der Prävention von Karies und Entzündungen im Mundraum. Besondere Vorteile bietet die Kombination beider Wirkstoffe, sie kommt auch im professionellen Bereich häufig zum Einsatz.

Intelligente Pflege zu Hause

Davon profitieren gerade auch Menschen mit Zahnersatz oder Zahnspangen. Denn beide Versorgungsformen sind auf herkömmlichem Weg oft schwer zu reinigen und bieten Bakterien zusätzliche Ansiedlungs- und Angriffsflächen. Damit steigt das Risiko, dass sich bakterieller Biofilm entwickelt – und infolgedessen Karies und Entzündungen, die den Zahnersatz oder den kieferorthopädischen Behandlungserfolg gefährden. Die Kombination von Chlorhexidin und Fluorid wie etwa in „Cervitec Gel“ (in Apotheken erhältlich) kann daher einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung des Zahnersatzes und Wiederherstellung der Mundgesundheit leisten.

Mühelose Anwendung

Durch seine spezielle Zusammensetzung hilft das professionelle Mundpflege-Gel, das Wachstum des bakteriellen Biofilms zu reduzieren und die Zahnhartsubstanz vor Demineralisation zu schützen. Dank seiner geschmeidigen Konsistenz können selbst bei problematischen Gebissen und komplizierten prothetischen Versorgungen Nischen und Zahnzwischenräume erreicht werden. Auch die Anwendung auf Interdentalbürsten gelingt mühelos. Der milde Geschmack des Gels erhöht zudem die Anwendungsbereitschaft. Die Zähne oder der Zahnersatz sollten einmal täglich, am besten abends, mit dem Gel gereinigt werden, je nach Bedarf kann man es auch einmal täglich auf das Zahnfleisch und die Mundschleimhaut auftragen.

Fakten in Kürze

Trend zu hochwertiger Versorgung

(djd). Der vierten deutschen Mundgesundheitsstudie zufolge fehlen hierzulande jedem Erwachsenen im Schnitt 2,7 Zähne, bei den Senioren im Alter zwischen 65 und 74 Jahren sind es 14,2. „Die Lücken werden mittlerweile überwiegend durch festsitzenden Zahnersatz geschlossen und dabei geht der Trend zu hochwertigen
Versorgungsformen: Immer mehr Erwachsene haben einen implantatgetragenen Ersatz“, erläutert Dr. Arnd Peschke, Director F & E Clinic der Ivoclar Vivadent AG.

 

Über Krankenversicherung preisgünstig

Mit Krankenversicherung preisgünstig können Sie sich unverbindlich zur Gesundheit informieren, kostenlos Tarife vergleichen und eine preisgünstige KV auswählen. Probieren Sie den Vergleich einfach mal aus. Hierzu stehen Ihnen die Seiten Vergleich Private Krankenversicherung, Vergleich Gesetzliche Krankenversicherung und Vergleich Auslandsreise-Krankenversicherung zur Verfügung. Sie finden uns nun auch bei Google+.

Zeige alle Beiträge von Krankenversicherung preisgünstig

Ihre Meinung ist uns wichtig! Diskutieren Sie mit uns über diesen Artikel.

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Krankenversicherung preisgünstig freut sich auf Ihren Beitrag zu diesem Thema!