Bei Bluthochdruck handeln

Bei Bluthochdruck handeln

Bei Bluthochdruck handeln

Eine neue Therapie als Behandlungsoption ohne Nebenwirkungen

Stressabbau sowie die Eliminierung der Risikofaktoren Übergewicht, Alkohol und Rauchen sind bei Bluthochdruck wichtig. - Foto: djd/zonahealth.de

(djd). Wer in eine Stresssituation gerät, spürt, wie der Blutdruck ansteigt, der Puls zu rasen beginnt und das Herz schneller schlägt. Ist der kritische Punkt überwunden, beruhigt sich das System wieder und Normalwerte stellen sich ein. Viele Menschen leiden jedoch unter dauerhaft erhöhtem Blutdruck. Das Tückische: Es tut nicht weh und bleibt lange unbemerkt, denn zu Beginn gibt es kaum Symptome. Gelegentlich bemerkbar sind allenfalls leichte Kopfschmerzen, Sehstörungen oder Leistungstiefs, die meist nicht mit dem Bluthochdruck in Verbindung gebracht werden.

Den Blutdruck senken

Doch zu hohe Blutdruckwerte über Jahre hinweg können Organe und Gefäße schädigen. Die Arterien verkalken, es drohen Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. Die behandelnden Ärzte raten Bluthochdruckpatienten, ihren Lebensstil zu überdenken. Regelmäßiger Sport, gesunde Ernährung, Stressabbau sowie die Eliminierung der Risikofaktoren Übergewicht, Alkohol und Rauchen werden meist dringend empfohlen. Auch blutdrucksenkende Medikamente sollen dazu beitragen, den Blutdruck zu normalisieren.

Neues isometrisches Handtraining

Doch Medikamente gehen häufig mit einer Reihe von Nebenwirkungen einher, oftmals gelingt es zudem nicht, die Situation in den Griff zu bekommen. Eine neue Therapie bietet die Möglichkeit, den Bluthochdruck ohne Nebenwirkungen positiv zu beeinflussen. So berichtet der amerikanische Kardiologe Dr. Kenneth Kronhaus: „Bei einem meiner Hypertonie-Patienten waren nur ein paar Wochen nach dem Beginn der Therapie mit ‚Zona Plus‘ die Blutdruckwerte wieder im Normalbereich.“

Das isometrische Handgrifftraining kann jederzeit angewendet werden – Infos unter http://www.zonahealth.de. Das Gerät wird in der Hand gehalten, für einen bestimmten Zeitraum drückt der Patient in bestimmten Frequenzen zu. Die Anspannung und Entspannung wirkt sich beruhigend auf das vegetative Nervensystem aus. Fünfmal wöchentlich jeweils zwölf Minuten genügen. Zwei Personen können sich ein Übungsgerät teilen, der Hersteller gibt eine verlängerte freiwillige Rücknahmegarantie für 90 Tage.

Fakten in Kürze

Fakten zum Blutdruck

Das Herz arbeitet wie eine Pumpe, mit jedem Pulsschlag wird das Blut durch die Gefäße gepumpt. Die Blutdruckwerte werden als zwei Größen angegeben. Als normal gelten Werte bis 130/90 mmHg. Während eines solchen Pulsschlags ist der Druck höher (systolischer Wert). Ist das Herz gerade zwischen zwei Pulsschlägen, ist der Blutdruckwert niedriger (diastolischer Wert). Als Hypertonie I gelten Werte bis 160/100 mmHg. Die Hypertonie II umfasst Werte bis 180/110 mmHg – hier drohen lebenseinschränkende Folgeerkrankungen, Werte darüber sind lebensbedrohlich.

 

Über Krankenversicherung preisgünstig

Mit Krankenversicherung preisgünstig können Sie sich unverbindlich zur Gesundheit informieren, kostenlos Tarife vergleichen und eine preisgünstige KV auswählen. Probieren Sie den Vergleich einfach mal aus. Hierzu stehen Ihnen die Seiten Vergleich Private Krankenversicherung, Vergleich Gesetzliche Krankenversicherung und Vergleich Auslandsreise-Krankenversicherung zur Verfügung. Sie finden uns nun auch bei Google+.

Zeige alle Beiträge von Krankenversicherung preisgünstig

Ihre Meinung ist uns wichtig! Diskutieren Sie mit uns über diesen Artikel.

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Krankenversicherung preisgünstig freut sich auf Ihren Beitrag zu diesem Thema!