Hilfe gegen das Feuer in der Brust

Hilfe gegen das Feuer in der Brust

Hilfe gegen das Feuer in der Brust

Wie man Sodbrennen effektiv unter Kontrolle bekommen kann

Am liebsten die deftige Mahlzeit? Bei Sodbrennen besser zum leichten Gericht greifen. - Foto: djd/Pfizer/Glowimages/Corbis

(djd). Ein üppiges Menü und dazu vielleicht ein Glas Wein oder auch zwei – und schon ist es wieder da, dieses Feuer in der Brust. Etwa jeder fünfte Deutsche leidet Schätzungen zufolge häufig unter Sodbrennen. Mindestens einmal die Woche fließt dabei der säurehaltige Nahrungsbrei aus dem Magen in die Speiseröhre über und steigt schmerzhaft brennend auf, oft bis hinauf zur Kehle und begleitet von einem unangenehm sauren Geschmack. Meist sind fett- und volumenreiche Mahlzeiten, aber auch Nikotin, Stress, Alkohol, bestimmte Medikamente und vor allem Übergewicht die Ursache für die erhöhte Säuresekretion.

Betroffene probieren oft vieles aus

Viele quälen sich jahrelang mit den Symptomen herum. Etliche Genüsse sind ihnen vergällt – sei es die Bratwurst beim Grillfest, der deftige Sonntagsbraten oder das Gläschen Prosecco mit Freunden. Die meisten Betroffenen haben schon zahlreiche Mittel ausprobiert, doch diese helfen oftmals nur kurzfristig oder ihre Wirkung lässt binnen kurzer Zeit deutlich nach. Privatdozent Dr. med. Sebastian Haag, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie in der Gastro-Praxis Wiesbaden: „Die sicherste und effektivste Therapie, um häufiges Sodbrennen zu stoppen, bieten sogenannte Protonenpumpenhemmer wie etwa ‚Nexium Control‘. Sie blockieren die Säurepumpe im Magen, also die Proteine in spezialisierten Zellen der Magenschleimhaut, die Säure in den Magen pumpen.“ Bereits eine Tablette kann für 24 Stunden die Beschwerden stoppen.

Den Lebensstil anpassen

Wer regelmäßig unter Sodbrennen leidet, kann neben der Hilfe aus der Apotheke auch selbst mit einigen einfachen Maßnahmen das Feuer in der Brust lindern: So sollte man beispielsweise häufiger zu leichter Kost greifen und kleinere Portionen essen. Bei Übergewicht kann Abnehmen hilfreich sein, aufs Rauchen sollte man nach Möglichkeit verzichten. Wer nachts häufig von Sodbrennen betroffen ist, sollte mit leicht erhöhtem Oberkörper schlafen, das verhindert das Aufsteigen der Säure. Weitere Informationen gibt es unter http://www.nexiumcontrol.de.

Fakten in Kürze

Die Funktion der Magensäure

(djd). Die menschliche Magensäure ist sehr aggressiv und würde quasi den Magen selbst verätzen, wäre er nicht mit einer schützenden Schleimschicht ausgekleidet. Doch die Magensäure erfüllt auch wichtige Funktionen: Sie tötet die meisten Krankheitserreger in der Nahrung ab und schafft das ideale Milieu, damit die Verdauungsenzyme das aufgenommene Essen aufspalten können. Das Aufsteigen der Magensäure in die Speiseröhre aber führt zu quälendem Sodbrennen. Protonenpumpenhemmer wie „Nexium Control“ können dann dafür sorgen, dass weniger Säure im Magen produziert wird.

 
51

Über Krankenversicherung preisgünstig

Mit Krankenversicherung preisgünstig können Sie sich unverbindlich zur Gesundheit informieren, kostenlos Tarife vergleichen und eine preisgünstige KV auswählen. Probieren Sie den Vergleich einfach mal aus. Hierzu stehen Ihnen die Seiten Vergleich Private Krankenversicherung, Vergleich Gesetzliche Krankenversicherung und Vergleich Auslandsreise-Krankenversicherung zur Verfügung. Sie finden uns nun auch bei Google+.

Zeige alle Beiträge von Krankenversicherung preisgünstig

Ihre Meinung ist uns wichtig! Diskutieren Sie mit uns über diesen Artikel.

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Krankenversicherung preisgünstig freut sich auf Ihren Beitrag zu diesem Thema!